Über die Hasselhorst GmbH

Seit dem Jahre 1981 steht der Name Hasselhorst für Zuverlässigkeit und Qualität im Bereich der Elektrotechnik und Systemelektronik.

Gegründet durch Frank Hasselhorst, als Fachhandel für Elektronik in Hannovers Südstadt, entwickelte sich das Geschäft schnell, und der Schwerpunkt liegt schon bald im Bereich der Fernmeldevernetzung, Einbruchmeldetechnik sowie der klassischen Elektroinstallation.

Im Jahre 1984 folgte dann der Umzug in neue Räumlichkeiten in Ronnenberg/ Empelde.

Nach seiner Ausbildung tritt André Hasselhorst im Jahr 1992, im Rahmen eines Angestelltenverhältnisses, in das väterliche Unternehmen ein.

Im Jahr 1996, nach bestandener Meisterprüfung, tritt André Hasselhorst als Gesellschafter in das Unternehmen ein und nimmt von nun an die Funktion des technischen Betriebsleiters war.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung in den späten 1990er Jahren und des daraus resultierenden Platzbedarfs, erfolgte im Jahr 2001 der Umzug in unsere heutigen Geschäftsräume in der Lägenfeldstr. 26, 30952 Ronnenberg/ Empelde.

2003 – André Hasselhorst besteht die Prüfung zum Betriebswirt des Handwerks vor dem Prüfungsausschuss der Handwerkskammer Hannover.

Im Jahr 2013 beschließen Frank und André Hasselhorst das Unternehmen in eine GmbH umzuwandeln.

Seit dem Jahr 2014 firmiert unser Unternehmen nun unter dem Namen Hasselhorst GmbH, Elektrotechnik-Systemelektronik, mit André Hasselhorst als Geschäftsführer und Frank Hasselhorst als Prokuristen.